Techniksysteme

Wechselrichter

Der Wechselrichter wandelt den erzeugten Gleichstrom in hausüblichen, netzkompatiblen Wechselstrom um. Neben dieser Hauptaufgabe, übernimmt der Wechselrichter auch weitere Aufgaben. Er steuert und überwacht die gesamte Photovoltaikanlage.

Speicher

Der Speicher bewahrt den tagsüber erzeugten Solarstrom zur späteren Nutzung auf. So lässt sich der Solarstrom auch dann benutzen, wenn die Solarmodulen aktuell keinen Strom erzeugen.

Monitoring–Systeme

Das Monitoringsystem gibt die Übersicht zu den wichtigsten Daten, die von entscheidender Bedeutung für den sicheren Betrieb und die Wirtschaftlichkeit der Photovoltaikanlage sind. Die Monitoringsysteme unterscheiden sich hinsichtlich der Eignung für die jeweilige Photovoltaik-Anlagengröße: Monitoringsystem in den Wechselrichtern integriert, als das Zubehörsortiment des jeweiligen Herstellers Monitoringsystem als ein externes Gerät, Wechselrichter unabhängig

Kontaktieren Sie uns für eine persönliche Beratung

Persönliche Betreuung ist uns sehr wichtig! Gerne nehmen wir uns Zeit und beraten Sie rund um das Thema Photovoltaikanlagen. Gemeinsam entwickeln wir Ihre perfekte und individuelle Lösung und unterbreiten Ihnen ein angepasstes Angebot für ein rundum sorglos Komplettpaket.